Referenzen

Mutig führen

Über zwei Drittel der Mitarbeiter identifizieren sich nicht mit dem Unternehmen, für das sie arbeiten. Was läuft da schief? Susanne Ehmann und Alexandra Käsmann haben „Mutig führen“, ein einzigartiges Mitarbeiter- und Führungskräftetraining entwickelt …

Alexandra Käsmann:

Folkert Tienken hat uns motiviert und ermutigt als wir fast schon aufgeben wollten. Ein Film zu drehen ist nicht so einfach wie ich gedacht habe. Dafür wird ein Profi benötigt! Vielen Dank Folkert für Ihre Unterstützung! Jeden Kilometer, den ich von Fulda an die Nordessküste deswegen gefahren bin, hat sich gelohnt! Gerne wieder!

Susanne Ehmann:

Wir hatten uns alles so einfach vorgestellt. Hingehen, Spruch aufsagen und abgedreht. So einfach war es jetzt doch nicht. Dank Folkert Tienken der uns mit viel Motivation und guten Tipps unterstützt hat, ist dann doch etwas Gutes entstanden! Es ergibt Sinn mit einem Profi zusammen zuarbeiten. Danke!



DL Helicopter Technik

Folkert Tienken:

In Zusammenarbeit mit der OneMinute GmbH in Berlin entstand diese kurze Firmenvorstellung. Hintergrund ist das Einwerben von Kapital für die Helicopter GmbH in Nordholz auf der Internetpräsenz der kapilendo AG – dem Kreditmarktplatz in Berlin.

Weitere Informationen gibt es unter www.kapilendo.com


Nachwuchskrägte für den Friseurberuf

In diesem Video stellt sich die Firma von Axel Stromski aus Bremerhaven vor. Die Profis aus dem Friseurhandwerk sind seit vielen Jahren sehr erfolgreich am Markt tätig. Wir vermitteln einen kleinen Einblick in das „Geschäft mit den Haaren", lassen den Inhaber und Auszubildende zu Wort.


Die Kartoffelkomödie

Hauptdarsteller sind Kartoffeln, die in einer Welt aus Küchenutensilien um Macht und Liebe kämpfen. Hier der Trailer zur Komödie.

 

Ulrike Andersen, Figurentheater Bremerhaven:

Vielen Dank! sehr schön - schon auf youtube unterwegs! Der nicht-chronologische Zusammenschnitt gefällt mir sehr gut - da steppt der Bär... auch mit dem daruntergelegten Erzähltext - super! Es hat Spaß gemacht mit Dir zu arbeiten, gute Ideen.., fachlich auf dem heutige Stand - gerne immer wieder!


BOSS - Dance

D.A.N.C.E. with the B.O.S.S. Führen ist leicht wie Tanzen, wenn beide die Schritte beherrschen. Mitarbeiter stärken, heißt Wirtschaft stärken! Der Film zeigt den BOSS-DANCE von Monica Deters.

 

Monica Deters:

WOW – HAMMER. Du bist gut und schnell. Super, damit bin ich einverstanden!


Feuerwehr Geestland

Ende Mai 2019 fand eine umfangreiche Übung der Feuerwehr Geestland statt. Mehrere PKWs waren involviert und es gab mehrere „Verletzte“, die versorgt werden mussten. Eine interessante Übung, die zeigt, welche Leistung von den Feuerwehrfrauen und – männern, sowie von den Rettungssanitätern im Ernstfall erbracht werden. Hochachtung hierfür!

Hans Joachim Schäfer:

Super authentische Aktion!

 

Lars Mikloweit:

Eindruckvolle und professionelle Aufnahmen. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit!

Henrik Feldmann:

Vielen Dank für die super Arbeit!


Lothar Joreitz:

Sehr gute Aufnahmen und der Ablauf der Übung kann gut nachvollzogen werden. Für mich ein "sehr gut"!

Marco Hachmann:

Toller Film! Vielen Dank dafür...



Netzwerk Schule Wirtschaft Wissenschaft für die Region Unterweser

Geschäftsführer Horst Lüdtke berichtet über die Ziele des Netzwerkes. Er beschreibt die Anfänge und die Erfolge. Er zeigt Beispiele der vielfältigen Aktivitäten des Netzwerkes, dessen Bedeutung schon weit über Bremerhaven hinausgewachsen ist.


Der Talentpool ist deine Chance, wenn du spürst, dass in dir viel Potential steckt, du aber noch nicht sicher bist, welcher Beruf zu dir passt; wenn du nach einem Unternehmen suchst, dass dir nicht nur einen Ausbildungsplatz, sondern eine berufliche Perspektive bieten kann. Der Talentpool wird durchgeführt von dem Management Trainer und Berater Jochen Kiel und unterstützt vom Netzwerk Schule Wirtschaft Wissenschaft aus Bremerhaven.


Präsentationsabend am 12. April 2018 im Hause der ASTRO Motorenwerke in Geestland. Die teilnehmenden Schülergruppen vom Gymnasium Langen präsentieren ihre Ergebnisse und stehen zu den Fragen des Publikums Rede und Antwort. Der Film zeigt kurze Ausschnitte vom Präsentationsabend.


In der Wilhelm-Rabe-Schule in Bremerhaven fand ein Berufsorientierungstag statt. Die von den Lehrern gut vorbereiteten Schüler hatten diverse Gelegenheiten, Firmen aus der Region kennenzulernen. Firmen nutzen die Gelegenheit, um sich vorzustellen und um Auszubildende zu werben.


Zum 10jährigen Jubiläum des Netzwerkes hat everloid einige Stimmen der Mitglieder eingefangen. Sie beschreiben die Arbeit des Netzwerkes und geben Informationen über zukünftige Projekte.



Der Film beantwortet die Frage eines potentiellen Mitarbeiters von CORFIL: „Warum soll ich dort arbeiten?“. Der Geschäftsführer und die Mitarbeiter erklären warum.

Tim Markowksi:

Vielen Dank für die spaßige und wertvolle Erfahrung. Das Ergebnis finde ich sehr gelungen.

Tristan Harrje:

Ein sehr gelungenes Video!

Ralf Sengstaken:

Sehr professionelle Vorbereitung von Folkert Tienken und ein entspannter und auch lustiger Drehtag; eine absolut positive Erfahrung und weckt Lust auf mehr.

Andree Penseler:

Danke Folkert für die Linderung der Angst, vor der Kamera zu agieren!!!



Das Leben ist schön – sehr persönliche Ausstellung von Reiner Madena

Das Leben ist schön, behauptet der Künstler Reiner Madena aus Sievern. Das Thema der Ausstellung ist die Erinnerung an seine verstorbene Frau Rita Madena. Gezeigt wird die Ausstellung in der Galerie auf Zeit in Bremerhaven-Geestemünde, Schillerstraße 35, bis zum 24. April 2016. Der Film gibt einen Überblick über die Aussteller und lässt Besucher und den Künstler zu Wort kommen.

 

Reiner Madena:

Sehr qualifiziertes,fachgerechtes und entgehenkommendes arbeiten.


Junghans Trocknungstechnik

Die JUNGHANS TROCKUNGSTECNIK GMBH hat sich auf technische Gebäudetrocknung nach Wasserschäden, Bautrockung, Bauheizung, Feuerschadensanierung und Sanierung von Schimmelschäden spezialisiert. WIR BEKOMMEN ALLES TROCKEN! Diese Versprechen wurde – leicht ironisch – im Film umgesetzt. Drehort war das Watt in Dorum-Neufeld.